WILDES WISSEN

Gemeinsam statt einsam

für Erwachsene, Jugendliche und Kinder

Herbst 2020, Datum noch offen

still & wild– Naturverbindung leben öffnet seinen Kreis, in dem wir ein Wochenende in der Natur mit allen Menschen teilen möchten, die unsere Arbeit kennen lernen, bereichern und ergänzen möchten.

Habt ihr euch schon einmal in der freien Natur ein Schlafnest gebaut und darin geschlafen? Wildes Wissen erfahren und geteilt? Euch spielerisch und im Augenblick lebend im Laub vergessen? Verspielte Rituale in der Gemeinschaft von Jung & Alt zelebriert?

Wir kommen mit unseren Familien & Freunden für zwei Tage und eine Nacht zusammen,um gemeinsam in der freien Natur zu leben. Wir organisieren uns zusammen. Teilen unser Wissen und unsere Fähigkeiten. Kreieren gemeinsam einen Tagesablauf mit viel Spass, neuen Inputs und erdigen Füssen! Ein Teilen von Ressourcen in und mit der Natur.

Mit euren Schlafsachen und (k)einer Plane macht ihr euch auf, um euch einen schönen Platz im Wald zu suchen. Die Nacht gehört euch und euren Erfahrungen. Das Feuer der Gemeinschaft flackert vor sich hin und stellt jedem Einzelnen die Frage; was möchte ich teilen? Denn jede/r von uns hat so viele Gaben in sich!

Rundherum halten uns lustige Spiele auf Trab, verwöhnt uns das Feuer mit feinem Essen und die Vögel zwitschern uns ihr Lied vom Beginn des Herbstes - während sich die Füchse neckisch in die Pfoten lachen.

Lasst euch von wildem Wissen inspirieren und aus eurer Komfortzone locken... um das zu erleben, was in euren Herzen bebt. 

 

Initianden und Rahmen- HüterInnen:

Patricia Vogelsang und Michael Walder 

Kosten:

Teilen von Essen, Ressourcen und Fähigkeiten.

Spesenpauschale für den Platz.

Ort:

In der freien Natur im Kanton Zh

 

ANMELDUNG HIER